Download e-book for iPad: Altera Vox - Die andere Stimme. 'The faceless' Medea in by Oriana Omaj

By Oriana Omaj

ISBN-10: 3656583692

ISBN-13: 9783656583691

Magisterarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, word: 2.0, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Neuphilologie), Sprache: Deutsch, summary: „Medea du Schöne dreh dich nicht um […, sonst] jagen sie dich durch unsere Literaturen.“ (Helga M. Novak)
Zwei Bilder: Medea aus der antiken Mythologie und eine verschleierte Kindfrau in Afghanistan.

Unterschiedlicher könnten die Kulissen für den Entwurf dieser Arbeit nicht sein, und dennoch treffen sich diese beide Figuren, tauschen sich aus, tauschen everlasting Plätze aus und resultieren in einer produktiven Kongruenz, die aus mythologischen und fiktionalen Figureninteraktion besteht. Der Medea-Mythos kommt in einer Zeitspanne von 2.400 Jahren auf eine stolze Zahl von mehr als three hundred Über- und Bearbeitungen, von Euripides bis in die postmoderne Gegenwart, und hat sich so bis heute nicht nur einen sicheren Rang in der Mythosbearbeitung in den antiken Tragödien, in der Kunst, in Dramenwerken und nicht zuletzt in der Literatur errungen, sondern eine enorme Größe gewonnen und ist so zum Mammut-Mythos geworden, der jede Zeit und jeden Raum zu sprengen droht. Für diesen „Medea-Boom“ ist noch längst kein Ende in Sicht. Je markanter der Mythos der Medea, desto weniger appear zeigen sich die Züge einer kleinen Heroine, einer Kindfrau, in der figurenkompositorischen Gegenüberstellung des komparatistischen literaturwissenschaftlichen Vergleichs. Im Schatten der Medea wirkt alles andere blass, und eine unbedeutende Kindfrau aus Afghanistan kann sich erst recht schwer behaupten.

Medea, die Schrecklich-Schöne, ist als eine „mythische Figur, die in ihren Anspielungen auf die Gegenwart doch zugleich das Fremde und Unverfügbare des Mythos gegenwärtig hält“, zugleich „Spielmaterial und Ordnungsmodell“. Eine fiktionale Figur in einem interkulturellen Bildungsroman des 21. Jahrhunderts muss dagegen noch in diese Schuhe wachsen.

Show description

Read Online or Download Altera Vox - Die andere Stimme. 'The faceless' Medea in Afghanistan: Prä- und Postfigurationen einer Frauenfigur in Khaled Hosseinis "A Thousand Splendid ... Stimmen" im Vergleich (German Edition) PDF

Best language, linguistics & writing in german_1 books

Read e-book online Wortbildung in Werbung. Von "Kaufregung" bis zur PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Germanistik - Semiotik, Pragmatik, Semantik, word: 2,3, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Sprache: Deutsch, summary: Unsere Sprache bedient sich eines außergewöhnlich ausgedehnten Wortschatzes, welcher Platz bietet, dass sich diachron immer wieder neue Wörter bilden und veraltete wegfallen können.

Wie wird Sympathie vermittelt? Eine Analyse der - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, notice: 2,7, Ruhr-Universität Bochum (Philologisches), Sprache: Deutsch, summary: Anhand des Erec Hartmann von Aues möchte ich die Sympathievermittlung eines mittelalterlichen Textes näher erläutern und die Fragen "Wie wird Sympathie vermittelt?

Download PDF by Celine Maus: Einfluss der Anglizismen auf die heutige Sprache. Wie

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, observe: 1,8, Universität Stuttgart, Sprache: Deutsch, summary: Das Beherrschen einer Sprache ist für ein funktionierendes Leben in jeglichen Bereichen unverzichtbar. Egal ob beim Aufbauen einer Freundhaft, Bestellen einer Mahlzeit in einem eating place oder Bewerben um einen task: Wer sich nicht verständigen kann ist selten erfolgreich.

Christiane Abspacher's Rahel Levin Varnhagen - eine Autobiographie in Briefen PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, observe: 1,0, Universität Regensburg (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Hauptseminar :Tewjes Töchter - Lebensentwürfe west- und ostjüdischer Frauen, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die 1771 in Berlin geborene Jüdin Rahel Levin Varnhagen hat in ihrem Leben über zehntausend Briefe an etwa three hundred Adressaten verfasst.

Extra resources for Altera Vox - Die andere Stimme. 'The faceless' Medea in Afghanistan: Prä- und Postfigurationen einer Frauenfigur in Khaled Hosseinis "A Thousand Splendid ... Stimmen" im Vergleich (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Altera Vox - Die andere Stimme. 'The faceless' Medea in Afghanistan: Prä- und Postfigurationen einer Frauenfigur in Khaled Hosseinis "A Thousand Splendid ... Stimmen" im Vergleich (German Edition) by Oriana Omaj


by James
4.3

Rated 4.76 of 5 – based on 46 votes